Article

Zum Einsatz von Daten aus FOLK und DeReKo für die Untersuchung und Didaktisierung der Formen nach dem Motto und von wegen

Author: Manuela Moroni (Università degli Studi di Bergamo)

  • Zum Einsatz von Daten aus FOLK und DeReKo für die Untersuchung und Didaktisierung der Formen nach dem Motto und von wegen

    Article

    Zum Einsatz von Daten aus FOLK und DeReKo für die Untersuchung und Didaktisierung der Formen nach dem Motto und von wegen

    Author:

Abstract

Ausgehend von Bückers (2008, 2009, 2013) Studien zu den Formen nach dem Motto und von wegen wird eine Korpusuntersuchung zu deren Verwendungsmöglichkeiten in gesprochen-sprachlichen Daten aus dem Forschungs- und Lehrkorpus für gesprochenes Deutsch und in schriftlichen Daten aus dem Deutschen Referenzkorpus (Pressetexten der Süddeutschen Zeitung) durchgeführt. Daraus ergeben sich textsortenspezifische Verwendungsmuster, die in der DaF-Didaktik nutzbar gemacht werden können. Insbesondere wird gezeigt, wie die Ergebnisse der Korpusanalyse als Grundlage zur Erstellung von illustrativen korpusbasierten Unterrichtsmaterialien dienen können.  

Keywords: Quotativkonstruktionen, Redewiedergabe, Gesprochenes Deutsch, DaF-Unterricht

How to Cite:

Moroni, M., (2021) “Zum Einsatz von Daten aus FOLK und DeReKo für die Untersuchung und Didaktisierung der Formen nach dem Motto und von wegen”, Korpora Deutsch als Fremdsprache 1(1), p.51-78. doi: https://doi.org/10.48694/tujournals-39

92 Views

59 Downloads

Published on
08 Aug 2021
Peer Reviewed